Home

"St.-Michaelis-Konzert" mit Moto Harada

Geschrieben von Carsten Leschik. Veröffentlicht in Programm

URAUFFÜHRUNG

4. November 2016

19:30 Uhr

St. Martinskirche, Seelze

Moto Harada hat mit dem dem "Deutsch-Japanischen Freundschaftskreis Hannover-Hiroshima-Yukokai e.V." den Informationsprospekt über die St. Michaeliskirche ins Japanische übersetzt.

Beeindruckt und inspiriert durch die bewegte Geschichte der Kirche hat er das "St.-Michaelis-Konzert" komponiert und dem Dirigenten des Collegium musicum Hildesheim, Herrn Jochen Arnold, gewidmet.

In Seelze können Sie nun in den Genuß der Uraufführung kommen. Lassen Sie es sich nicht entgehen!

Tickets gibt's hier

MuSe 2016

Geschrieben von Carsten Leschik. Veröffentlicht in 2016

Music unplugged!

Nichts aus der Konserve!

Finden Sie unter dem Reiter "Programm" die Musik, die Sie mögen oder immer schon einmal hören wollten.

Wir versprechen Ihnen Qualität!

 Das MuSe-Team

Programm zum Download:

Dateien:
MuSe-Programm 2016 Beliebt
Datum 2016-05-17 Dateigröße 538.48 KB Download 775 Download

 

 

 

"Album der Insel Spiekeroog" zum Download

Geschrieben von Carsten Leschik. Veröffentlicht in Service

12 kleine Stücke für Klavier solo hat Moto Harada für Anfänger komponiert, die noch etwas
leichtere und kürzere Stücke spielen wollen als seine „12 Traumgeschichten für Klavier.
Diese Stücke wurden einem Freund, Ulrich Stark zum 60ten Geburtstag gewidmet, dessen
Familie aus Spiekeroog stammt.

Wir stellen die Noten zum kostenlosen Download bereit:

Noten zum Download:

Album der Insel Spiekeroog für Klavier Beliebt
Lizenz Creative Commons Datum 2016-08-24 Sprache  Deutsch Dateigröße 614.95 KB Download 245 Download